Dr. med. Eva Wörenkämper

Dr. med. Eva Wörenkämper

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Studium
 
2004 - 2006: Humanmedizin an der Friedrich Wilhelms Universität Bonn
2004: Emergency Medicine Philadelphia/USA
2004: TCM/Akupunktur China-Japan Friendship Hospital Peking/China
2012: Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
 
Praktisches Jahr:
Unfallchirurgie/Visceralchirurige/Gefäßchirurgie Klinikum Lüdenscheid
Kinderheilkunde Klinikum Lüdenscheid
Innere Medizin, CHUV Universitätsklinik Lausanne, Schweiz
 
Qualifikationen
 
Dozentin Orthopädie und Unfallchirurgie zur CTA Ausbildung Schule für Pflegeberufe 2012 bis 2014
2013 Stipendium Fußchirurgie der D.A.F.:
1. Salzmann MD Salt Lake City /USA
2. Coughlin MD Boise/USA
3. Wappner MD Philadelphia/USA
2013: D.A.F. Zertifikat Fußchirurige
2013: Zusatzbezeichnung Sportmedizin
Fachkunde Strahlenschutz Notfalldiagnostik, Skelett, Thorax
2013: Zusatzbezeichnung manuelle Therapie/Chirotherapie
2014: Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin
2015: Spezielle orthopädische Chirurgie
2016: Psychosomatische Grundversorgung
2016: Zusatzbezeichnung Akupunktur
2016: Zertifikat Tauchtauglichkeitsuntersuchung GTÜM I
 
Ärztlicher Werdegang
 
2006 - 2009: Orthopädie St Barbara KH Attendorn, Dr. Manfred Kemmerling
2009 - 2011: Orthopädie und Unfallchirurgie Remigius KH Leverkusen-Opladen, Dr. Daniel Frank
2010 Promotion: Experimentelle Arbeit (Histopathologie/Immunologie) am Dermatologischen Institut der Universität Bonn; Doktorvater PD Dr. J. Wenzel
2011 - 2012: Orthopädie und Unfallchirurgie Florence-Nightingale KH Düsseldorf-Kaiserswerth, Dr. Daniel Frank
2012 - 2015: Funktionsoberärztin Orthopädie und Unfallchirurgie Florence-Nightingale KH Düsseldorf-Kaiserswerth, Dr. Daniel Frank
2015: Mitarbeiterin/Entlastungsassistentin Orthopädische Praxis Dr. Kirchner, Langenfeld
2016 - 2017: Ärztin der OGP
seit 2017: Gesellschafterin der OGP
Seitenanfang